7. Juni 2024

20. Juni 2024 MC-Vor Ort: Das Balgequartier. Neu gedacht.

von Marketing-Club Bremen

Liebe Mitglieder,

Gäste und Freunde des Marketing Club Bremen,

trotz wirtschaftlich nicht ganz einfacher Rahmenbedingungen, gehört das „Balgequartier“ zu den Projekten in der Innenstadt, die nicht nur angekündigt, sondern ¬mit ansteckender Energie auch verwirklicht werden. Was mit dem bereits eröffneten „Johann Jacobs Haus“ an der Obernstraße begann und sich zur Langenstraße hin mit dem Jacobshof fortsetzt, ist Teil eines größeren Vorhabens, dass sich über die benachbarten Gebäude bis ins gegenüberliegende Kontorhaus am Markt zieht.Investor Dr. Christian Jacobs hat einen klaren Plan der insgesamt darin mündet, einen „Handlauf zur Weser“ entstehen zu lassen, der die City näher an den Fluss rücken soll. Das, was hier entsteht, wird die Innenstadt entscheidend voranbringen.

Welche Gedanken sich mit diesem Projekt verbinden, was den Investor bewegt, sich mit so viel Liebe, Herzblut und Geld in das Vorhaben einzubringen, welche Chancen sich daraus für die Bremer Innenstadt ergeben und wie es schlussendlich insgesamt werden soll, erfahren wir am 20. Juni bei einer exklusiven Führung durch das Balge-quartier. Gemeinsam mit Melanie Landahl, Geschäftsführerin Immobilien der Joh. Jacobs & Co. KG und Jonah Esselborn begehen wir das künftige Quartier und lassen den Abend in einer Gesprächsrunde unter Leitung von Katrin Röpke, mit einem guten Kaffee, im Johann Jacobs Haus ausklingen.

Das Balgequartier. Neu gedacht.

Tag der Veranstaltung:      Donnerstag, 20. Juni 2024

Beginn:                                  18.30 Uhr

Ort:                                        Jacobshof 1, 28195 Bremen

Für Ihre Teilnahme ist es erforderlich, dass Sie sich rechtzeitig per Mail via email hidden; JavaScript is required anmelden. Die Plätze sind begrenzt.

Wir freuen uns auf einen interessanten Tagesausklang!

Viele Grüße,

 

Michael Arzenheimer


Kommentar schreiben